Bystronic ernennt Alberto Martinez zum Mitglied der Konzernleitung

 Bystronic ernennt Alberto Martinez zum Mitglied der Konzernleitung

Bystronic ernennt Alberto Martinez zum Mitglied der Konzernleitung

Bystronic stärkt die Konzernleitung für den Bereich Software- und Automationslösungen sowie Digitalisierung.

Zürich, 12. Januar 2022 - Software- und Automationslösungen sind ein Kernpfeiler der Wachstumsstrategie von Bystronic. Als Chief Digital Officer leitet Alberto Martinez seit September 2018 erfolgreich das Competence Center Software Services. Er hat die Entwicklung der Produktpalette für Smart Factory Lösungen massgeblich vorangetrieben und die Smart Factory Software Suite steht nach erfolgreichen Tests bei ausgewählten Kunden kurz vor der Marktlancierung.

Im Rahmen der Transformation leitete Alberto Martinez auch vorübergehend die globale IT-Organisation. Künftig fokussiert er noch stärker auf Smart Factory Lösungen und Beat Neukom, CFO von Bystronic, übernimmt neu die IT-Organisation.

Die Ernennung von Alberto Martinez in die Konzernleitung sowie die Übernahme der IT-Organisation durch Beat Neukom erfolgen rückwirkend per 1. Januar 2022.

Alex Waser, CEO von Bystronic, sagt: «Alberto hat unsere Smart Factory Vision in den vergangenen Jahren entscheidend geprägt und ich freue mich, die Konzernleitung mit seiner Expertise in diesem strategischen Wachstumsbereich weiter zu stärken.»


Für Fragen:

Investor Relations

Patrizia Meier
Mobile +41 79 637 46 33
patrizia.meier@bystronic.com

Media Relations

Michael Präger
Mobile +41 79 870 01 43
michael.praeger@bystronic.com

Über Bystronic

Bystronic (SIX: BYS) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen im Bereich der Blechbearbeitung. Im Fokus steht die Automation des gesamten Material- und Datenflusses der Prozesskette Schneiden und Biegen. Die intelligente Vernetzung der Laserschneidsysteme und Abkantpressen mit innovativen Automations-, Software- und Servicelösungen ist der Schlüssel zur umfassenden Digitalisierung der Blechindustrie.

Der operative Hauptsitz von Bystronic liegt in Niederönz, Schweiz. Weitere Entwicklungs- und Produktionsstandorte befinden sich in Sulgen (Schweiz), Gotha (Deutschland), Cazzago San Martino und San Giuliano Milanese (Italien), Tianjin und Shenzhen (China) sowie Hoffman Estates (USA). In über 30 Ländern sind wir mit eigenen Verkaufs- und Servicegesellschaften aktiv und in zahlreichen weiteren Ländern mit Agenten vertreten.


Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: Bystronic ernennt Alberto Martinez zum Mitglied der Konzernleitung


show this

Cookie-Einstellungen

Bystronic verwendet „erforderliche Cookies“, um den Betrieb der Website zu gewährleisten, „Präferenz-Cookies“, um Ihr Website-Erlebnis zu optimieren, und „Marketing und Analyse-Cookies“, die von Dritten verwendet werden, um Marketingmassnahmen z. B. auf sozialen Medien zu personalisieren.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf jeder Seite unten auf den Link „Cookie-Einstellungen“ klicken. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.